Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft

5.00 avg. rating (99% score) - 3 votes
Bei der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft handelt es sich um eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit Sitz in Bremen. Das Institut, das als Teil der Klett-Gruppe (einer der größten Schulbuchverlage in Deutschland) im Jahr 2005 gegründet wurde, bietet Fernstudiengänge in den Fachbereichen Gesundheitslogistik und Gesundheitsökonomie an.

Sowohl die Fernstudiengänge wie auch die Hochschul-Zertifikatskurse sind als Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für berufstätige Erwachsene gedacht. Sämtliche Studiengänge sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht zugelassen.

Darüber hinaus ist die Apollon Hochschule vom Wissenschaftsrat institutionell akkreditiert.

Bei Abschluss des Hochschul-Zertifikatskurses „Public Health“ oder des Fernstudien-Lehrgangs „Master of Health Management“ erhält jeder Teilnehmer außerdem CME-Fortbildungspunkte, welche eine kontinuierliche berufliche Entwicklung bestätigen. Sie sind durch die Ärztekammer Bremen zertifiziert worden.

Während die Seminare größtenteils in Bremen stattfinden, können die Prüfungen auch in Berlin, Frankfurt, München, Köln, Göttingen, Stuttgart, Wien oder Zürich abgelegt werden.

Der Lehrkörper der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft zeichnet sich durch eine fundierte berufliche Erfahrung aus und garantiert einen praxisnahen Fernunterricht mit zukunftsorientierten Inhalten.

YouTube Spot der Apollon Hochschule für Gesundheit:


Die Apollon Hochschule wurde in der verhältnismäßig kurzen Zeit ihres Bestehens bereits mehrmals ausgezeichnet. So belegte sie 2015 in den jährlichen Rankings des Portals fernstudiumcheck.de zum dritten Mal in Folge den ersten Platz. Forum DistancE-Learning kürte „Pflegemanagement“ zum Fernkurs des Jahres 2014.

Studiengänge an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft:

Die Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft bietet unterschiedliche Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Zertifikatskurse. Die Fernstudiengänge sind von der Foundation for International Business Administration Accreditation (FIBAA) überwiegend akkreditiert.

Bachelor-Studiengänge an der Apollon Hochschule:

An der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft können je nach Studiengang die akademischen Titel Bachelor of Arts (B. A.) und Bachelor of Science (B. Sc.) erworben werden. Wer bestimmte Bedingungen erfüllt, kann seinen Bachelor im Fernstudium an der Apollon Hochschule auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife machen. Folgende Bachelor-Fernstudiengänge werden angeboten:

  • Angewandte Psychologie
  • Sozialmanagement
  • Gesundheitsökonomie
  • Pflegemanagement
  • Gesundheitstourismus
  • Präventionsmanagement
  • Gesundheitstechnologie

Master-Studiengänge an der Apollon Hochschule:

Der Master ist der höchste akademische Titel vor dem Doktor. An der Apollon Hochschule werden folgende Master-Studiengänge im Fernstudium angeboten:

  • Master Gesundheitsökonomie
  • Master of Health Management
  • Master of Health Economics

Alle Master-Studiengänge sind FIBAA-akkreditiert.

Zertifikatskurse an der Apollon Hochschule:

Die Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft bietet zahlreiche Zertifikatskurse als Fernkurse an. Unterteilt sind sie in die vier Fachbereiche „Gesundheit in Theorie & Praxis“, „Management & Wirtschaft“, „Kommunikation & Persönlichkeit“ und „Wissenschaft & Methodik“.

Für die Weiterbildungskurse gibt es keine Zulassungsbeschränkungen. Zudem kann jederzeit mit den Fernkursen begonnen werden. Die Regelzeit beginnt an einem selbst ausgewählten Termin. Für erfolgreich absolvierten Zertifikatskurs gibt es neben dem Zertifikat zusätzlich auch Credits, die bei inhaltlichen Übereinstimmungen auf ein Studium angerechnet werden können. Folgende Zertifikats- und Weiterbildungskurse werden angeboten:

Gesundheit in Theorie & Praxis

  • Angewandte Prävention & Gesundheitsförderung
  • Ernährungsberater/-in
  • Gerontologie
  • Gesundheitspädagogik
  • Gesundheitspsychologie
  • Gesundheitssoziologie
  • Internationale Gesundheitssysteme
  • Medizin für Nichtmediziner
  • Medizin für Tourismusmanager
  • Pflegeforschung
  • Pflegewissenschaftliche Grundlagen
  • Praxismanagement
  • Praxiswissen der Gesundheitswissenschaft
  • Public Health
  • Rechtsfragen in der Pflege
  • Settingorientierte Prävention & Gesundheitsförderung
  • Sozialpsychologie

Management & Wirtschaft

  • Allgemeine BWL
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betrieblicher Gesundheitsmanager
  • Business Planning
  • Changemanagement
  • Facility-Management
  • Human Resource Management
  • Gesundheit: Spezielle Aspekte der VWL
  • Gesundheitstourismus
  • Innovationsmanagement
  • Netzwerk- und Kooperationsmanagement
  • Praxismanagement
  • Projektmanagement
  • Risikomanagement
  • Versorgungsmanagement

Kommunikation & Persönlichkeit

  • Ethik in der Gesundheitswissenschaft
  • Interkulturelles Management
  • Kommunikation
  • Wissens- & Netzwerkmanagement

Wissenschaft & Methodik

  • Business Planning
  • Medical Writing
  • Methoden der Gesundheitsforschung

(Stand: 11. Januar 2016)

Kosten für ein Fernstudium an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft:

Die aktuellen Kosten für ein Fernstudium an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft entnehmen Sie am besten den kostenlosen Infomaterialien. Dort sind diese stets aktuell und für jeden Studiengang im Detail aufgeführt.

Vergünstigungen und Rabatte für ein Fernstudium an der Apollon Hochschule:

Die Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft bietet folgenden Personengruppen 10 Prozent Rabatt auf die Studiengebühren:

  • Auszubildende
  • Schwerbehinderte
  • Rentner
  • Berufsbegleitende Mütter oder Väter in Elternteilzeit (Rabatt auf ein Jahr begrenzt)
  • Freunde oder Familienmitglieder, die sich gemeinsam mit dem Studierenden ebenfalls einschreiben
  • Ehemalige Studierende, die einen weiteren Fernstudiengang absolvieren

Ehemalige und aktuelle Apollon-Studierende erhalten außerdem 15 Prozent Rabatt auf Zertifikatskurse. Wer jemandem ein Studium an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft empfiehlt, erhält 250 Euro, wenn sich diese Person daraufhin für ein Fernstudium einschreibt. Für Kursteilnehmer zahlt die Hochschule eine Empfehlungsprämie in Höhe von 50 Euro.

Kostenloses Informationsmaterial:

KOSTENLOSES INFOMATERIAL ANFORDERN

Das Informationsmaterial ist für Sie in jedem Fall absolut kostenlos und unverbindlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.